Iconic Awards

Pressemitteilungen

ICONIC AWARDS 2017: Architekturbüro AL_A als „Architects of the Year“ ausgezeichnet
Frankfurt, 07. August 2017
Bei den diesjährigen ICONIC AWARDS wurde das Architekturbüro AL_A als „Architects of the Year“ ausgezeichnet. Das von der Architektin Amanda Levete im Jahr 2009 gegründete und in London beheimatete Büro schaffte es von Anfang an, die Fachwelt mit faszinierenden Entwürfen zu beeindrucken, darunter die Modernisierung der Galeries Lafayette in Paris, das V&A Museum in London und die Central Embassy, eine Shopping Mall in Bangkok. Ebenfalls für Furore sorgte das 2016 fertiggestellte MAAT – Museum of Art, Architecture, and Technology in Lissabon.
Zur Pressemitteilung

ICONIC AWARDS 2017 – Internationaler Architektur- und Designwettbewerb geht in die neue Runde
Frankfurt, 28. März 2017
Die ICONIC AWARDS des Rat für Formgebung würdigen in einem unabhängigen Architektur- und Designwettbewerb die Verbindung der Disziplinen, denn „der ganzheitliche Ansatz von Gestaltung und seine Qualität offenbaren sich oftmals erst im größeren Kontext,“ so Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung.
Zur Pressemitteilung


Pressebilder

Bilder der Preisverleihung am 04. Oktober 2017

Quelle: Rat für Formgebung / Fotos:  Manuel Debus – themediadepartment.de

Durch Klicken auf das Bild öffnet es sich in einem neuen Fenster zum Download.

 

 

Die Best of the Best der ICONIC AWARDS 2017
Architects' Client of the Year: Dr. Dorothee Stapelfeldt (Stadt Hamburg, Senatorin der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW)), Andrej Kupetz (Rat für Formgebung)
Interior Designers of the Year: Ready Zhang (Representative Great China Region), Lyndon Neri, Rossana Hu, Arndt Papenfuß (Franz Kaldewei GmbH & Co.KG), Andrej Kupetz (Rat für Formgebung)
Architects of the Year: Carsten Lenhardt (dormakaba), May Arrocet (Director AL_A), Andrej Kupetz

Pressekontakt

Bei Fragen zu den ICONIC AWARDS oder zum Rat für Formgebung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.         
   
Janine Wunder
Bereichsleiterin Kommunikation und Marketing
wunder(at)german-design-council.de 
+49 69 747486 - 42

 

 

Preisverleihung
4. Oktober 2017

Nächste Ausschreibung
Frühjahr 2018


Die Anmeldung zu den ICONIC AWARDS 2018 startet im Frühjahr 2018.
Hier können Sie sich jetzt bereits vormerken.



Kontakt:

Anne Koball